| IndiTango@IDG-Systemhauskongress

IndiTango Expertise im Bereich Sourcing von der IDG geschätzt

Zum Thema, inwieweit Tagessätze bei der Beschaffung von IT-Leistungen noch eine Rolle spielen, ist Dr. Holger Lüngen - Executive Consultant und Manager der IndiTango AG von der IDG auf den Systemhauskongress am 28. September 2018 zu einer Podiumsdiskussion eingeladen.

Die unterschiedlichen Positionen zum Tagessatz wurden bereits im Internet diskutiert. Jörg Mecke von der All for One Steeb AG sieht das Ende der Tagessätze: https://www.mittelstand-heute.com/2018/01/17/it-consulting-nextgen/. Dr. Holger Lüngen von der IndiTango AG ist der Ansicht, dass der Tagessatz zur Bewertung von Servicen-Angeboten der IT-Dienstleister weiterhin zentral ist: https://www.linkedin.com/pulse/der-tagessatz-unverzichtbares-instrument-bewertung-von-holger-l%C3%BCngen-1/

Zusammen mit Axel Oppermann von Avispador werden die drei Experten unter dem „IT-Consulting NextGen: Das Ende der Tagessätze – Ein Streitgespräch“ eine spannende Diskussion führen und IndiTango ist sehr auf den Bericht von Dr. Holger Lüngen gespannt!

Weitere Informationen über den Systemhauskongress finden Sie hier: https://www.systemhauskongress-chancen.de/

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Jetzt mehr erfahren